Notbetreuung in den Sommerferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie schon mehrfach angekündigt, wird es auch in den Sommerferien die Möglichkeit einer Notbetreuung geben.

Sie finden hier die genauen Informationen zur Feriennotbetreung und das notwendige Anmeldeformular, das Sie bitte an unseren Schulträger, den Regionalverband Saarbrücken, senden.

Beiträge Notbetreuung Sommerferieb

Formular_Feriennotbetreuung   – Bei Bedarf erhalten Sie dieses Formular im Sekretariat unserer Schule in Papierform.

Aktualisierte Informationen zur Schulöffnung – Präsenztage bis zu den Sommerferien

Liebe Schulgemeinde,

 

seit dem 25.Mai 2020 haben wieder alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit am Präsenzunterricht in der Schule teilzunehmen. Bedingt durch die mündlichen Abiturprüfungen mussten einzelne Präsenztage verschoben werden. Bitte beachten Sie/ beachtet diese Änderungen.

Nach den Vorgaben des Hygieneplanes können die einzelnen Jahrgänge nicht gleichzeitig in der Schule sein und der Unterricht der vier Unterrichtsstunden erfolgt in festen Kleingruppen sowie in festgelegten Räumen.

Die Schüler*innen der Jahrgangsstufe 10 haben ein Video zu den Hygieneregeln gedreht, welches Sie sich hier anschauen können: Videolink

Im Folgenden finden Sie die einzelnen Schultage der Jahrgänge.

Jahrgang 5:

Montag, 08.06.  und Dienstag, 09.06.2020

Montag, 15.06. und Dienstag, 16.06.2020

Montag, 22.06. und Dienstag, 23.06.2020

Änderung wegen mündlichem Abitur: Dienstag 30.06.2020 und Freitag, 03.07.2020

 

Jahrgang 6:

Donnerstag, 04.06. und Freitag, 05.06.2020

Mittwoch, 10.06. und Freitag, 12.06.2020

Donnerstag, 18.06. und Freitag, 19.06.2020

Donnerstag, 25.06. und Freitag, 26.06.2020

Mittwoch, 01.07. und Donnerstag, 02.07.2020

 

Jahrgang 7:

Montag, 08.06.  und Dienstag, 09.06.2020

Dienstag, 16.06. und Mittwoch, 17.06.2020

Montag, 22.06. und Dienstag, 23.06.2020

Änderung wegen mündlichem Abitur: Dienstag 30.06.2020 und Freitag, 03.07.2020

 

 

Jahrgang 8:

Donnerstag, 04.06. und Freitag, 05.06.2020

Mittwoch, 10.06. und Freitag, 12.06.2020

Donnerstag, 18.06. und Freitag, 19.06.2020

Mittwoch, 24.06. und Donnerstag, 25.06.2020

Mittwoch, 01.07. und Donnerstag, 02.07.2020

 

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, die den Übergang in Klassenstufe 10 erreicht haben, werden am Freitag, 26.06.2020 und Mittwoch, 01.07.2020  in der Schule anwesend sein können.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10, die den Übergang in die Einführungsphase erreicht haben, werden am Donnerstag 02.07.2020 und Freitag, 03.07.2020 in der Schule anwesend sein können.

 

Jahrgang 11:

Montag, 15.06.2020

Mittwoch, 17.06.2020

Mittwoch 24.06.2020 und Freitag, 26.06.2020

Änderung wegen mündlichem Abitur: Freitag, 03.07.2020

 

Jahrgang 12: Unterricht nach Plan bis zum 26.06.2020

 

Alle Information zur genauen Ankunftszeit sowie der zu benutzende Eingang erhalten alle Schülerinnen und Schüler durch ihre Tutorinnen und Tutoren.

Unser Pausenverkauf bleibt aus Hygienegründen geschlossen. Bitte Verpflegung mitbringen!

Über die Zeugnisausgabe und Schulbuchausleihe wird zur gegebenen Zeit hier und über den Schulplaner informiert.

Die Freiwillige Ganztagesbetreuung findet bis auf Weiteres nicht statt. Das Angebot der Notbetreuung bleibt bestehen. In die Gruppen können ab sofort bis zu 10 Kinder aufgenommen werden.

Brief Ministerin vom 20.05.20 an Eltern_Erziehungsberechtigte

 

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Das Schulleitungsteam

Präsenzförderung im Bereich „Deutsch als Zweitsprache (DAZ)“

Es ist wieder möglich zu Frau Alt und zu Frau Schirra mit euren Fragen und Problemen zu gehen. Sie helfen bei Fragen aus dem Fachunterricht oder geben euch zusätzliches Übungsmaterial aus.

Während folgenden Zeiten sind sie in den DaZ-Räumen im Anbau anwesend:

  • DaZ-Präsenzförderung für Klasse 9 und 10 Monika Alt: Montag und Mittwoch jeweils von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr.
  • DaZ-Präsenzförderung für Klasse 9 und 10 Karin Schirra: Dienstag und Donnerstag jeweils von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr.

Neustart nach den Osterferien: Aktuelle Informationen aus der Schule

[22.04.2020, CON] Am kommenden Montag, 27.04.2020, beginnt für alle Schülerinnen und Schüler wieder ihr „Schulalltag“ (Homeschooling). Hierbei gelten zunächst die gleichen Regeln für die Übermittlung der Arbeitsaufträge und Aufgaben wie vor den Ferien mit Tutoren und Fachlehrer*innen besprochen. Trotzdem ergeht an alle die Aufforderung, sich bei der Online-Plattform online-schule.saarland zu registrieren – falls noch nicht geschehen.

Die Abschlussjahrgänge 9, 10 und 13 werden ab Montag, 04.05.2020 in der Schule erwartet. Nähere Informationen bezüglich Organisation und Unterrichtszeiten erhalten diese Jahrgangsstufen ab 01.05.2020 von ihren Tutoren.
Für die Klassenstufe 13 findet ausschließlich Unterricht in den Prüfungsfächern statt. Nähere Absprachen erfolgen mit den Fachlehrerinnen und Fachlehrern.
Die Klassenstufen 9 und 10 erhalten insgesamt 20 Stunden Unterricht. Dieser ist aufgeteilt in Tutorenunterricht sowie Unterricht in den Hauptfächern Mathematik, Deutsch und die 10er in den Fremdsprachen. Weitere Fächer nach Absprachen.

Die Jahrgangsstufe 12 wird ab dem 11.05.2020 wieder in der Schule nach Plan unterrichtet werden. Auch hier gilt: Nähere Informationen werden über die Tutoren weitergegeben.

ALLE anderen Jahrgangsstufen (5 – 8, 11) verbleiben zunächst ausschließlich im Heimunterricht.

Die Prüfungstermine für den HSA und MBA stehen noch nicht fest, finden aber nicht vor dem 21.05.2020 statt.

Aktuelle Informationen zur Schulbuchausleihe

Liebe Eltern,

alle Informationen und Anträge zur Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2020/2021 finden Sie hier auf der Homepage unter „Schulbuchausleihe“ sowie unter folgendem Link des Regionalverbandes:

https://www.regionalverband-saarbruecken.de/schulbuchausleihe

Die Antragsstellung auf Befreiung von der Zahlung kann beim Amt für Kinder und Bildung (Abteilung: Amt für Ausbildungsförderung) erfolgen,

jedoch nicht persönlich vor Ort, sondern nur unter den nachstehenden Umständen:
– per Post
– per Einwurf in den Briefkasten des Amtes für Ausbildungsförderung, welcher vor dem
Eingang angebracht ist
– per Mail an sandra.kraemer@saarbruecken.de

Achtung: Das Formular „Antrag auf Freistellung“ muss vollständig ausgefüllt und
unterschrieben sein. Ein Fließtext (Bsp. „Hiermit beantrage ich…“) kann nicht bearbeitet bzw.genehmigt werden.
Bei der Antragsstellung muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die Bescheide
(Jobcenter usw.), die eine Freistellung rechtfertigen, beigefügt und aus dem Jahr 2020 sind.

Stufenweiser Wiedereinstieg in den Schulbetrieb ab 4. Mai

Das Bildungsministerium hat angekündigt, dass die Schulen stufenweise ab dem 4. Mai wieder öffnen werden. Wie die genauen Regelungen an unserer Schule aussehen, werden wir demnächst an dieser Stelle veröffentlichen.

Die zentralen Punkte der Pressemitteilung sind:

  • Schutz der Gesundheit steht an oberster Stelle
  • zunächst (ab dem 4. Mai) sollen die Abschlussklassen (HSA, MBA, Abitur) unterrichtet werden
  • danach (ab dem 11. Mai) sollen die Klassen, die im darauf folgenden Jahr Abschlussklassen sind (d.h. zusätzlich 8 und 12) unterrichtet werden
  • Prüfungsfächer haben Vorrang vor den anderen Fächern und sollen mit ca. 20 Wochenstunden unterrichtet werden
  • zusätzlich gibt es Tutorenunterricht zum individuellen Lernen bzw. zum Bearbeiten von Aufgaben aus den anderen Unterrichtsfächern

Hier der Link zur Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung und Kultur: Stufenweiser Wiedereinstieg in den Schulbetrieb

Online Schule Saarland (Registrierung und Login)

Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler darum, sich zeitnah bei der neuen digitalen Plattform für saarländische Schulen (Online Schule Saarland) zu registrieren.

Hier eine kurze Anleitung zum Registrierungsvorgang:

Über diesen Link zur Registrierung gelangt man zur Anmeldeseite

  • nun sollte diese Maske zu sehen sein:
  • unter Vorname und Nachname müssen Klarnamen eingetragen werden, ansonsten kann keine Freischaltung erfolgen. Die E-Mail Adresse muss gültig sein.
  • anschließend auf die Schaltfläche „weiter“ klicken

Auf der zweiten Registrierungsseite ist Typ Schüler, die Klassenstufe und unsere Schule (Gemeinschaftsschule Saarbrücken-Dudweiler) auszuwählen

  • anschließend wieder auf die Schaltfläche „weiter“ klicken

Auf der dritten Registrierungsseite ist ein Passwort (zweimal) einzutragen.

  • Das Passwort muss mindestens 8 und darf maximal 30 Zeichen lang sein. Es muss außerdem mindestens ein Sonderzeichen, einen Großbuchstaben, einen Kleinbuchstaben und mindestens drei Ziffern enthalten.

  • anschließend auf die Schaltfläche „registrieren“ klicken
  • Nun erhält man seinen Anmeldenamen. Diesen wie auch das Passwort NOTIEREN.

Nach dem Abgleich der eingegebenen Daten mit unserer Schülerliste erfolgt die Freigabe für das System durch unsere Schuladministratoren. Dies benötigt durchaus einmal etwas Zeit. Denn auch ein Administrator schläft, isst, geht spazieren oder korrigiert mal Arbeiten. Nach der Freischaltung erfolgt die eigentliche Anmeldung über den Anmeldelink: https://online-schule.saarland/ (dieser Link findet sich auch ganz unten auf der Homepage). Man gelangt auf diese Seite:

Um sich (nach der erfolgten Freischaltung durch die Administratoren) einzuloggen, klickt man auf „Kurse“ und gibt seine Daten (Anmeldename und Passwort) ein.

Nach der ersten Anmeldung „sucht“ man zumeist vergebens seine eigenen Kurse bzw. Klassen. Die folgende Datei beschreibt, wie ihr euch selbst in eure eigene Klasse „einschreiben“ könnt.

Wie finde ich meine Kurse

Bei Fragen und Problemen können Sie sich gerne an Herrn Conrad (con@gemdud.de) wenden.

(Link)Tipps gegen Langeweile

Hallo liebe Eltern und Schüler/innen,

 hier im Folgenden nochmal ein paar Linktipps, wenn Ihnen oder euch die Ideen ausgehen: zum Basteln, zum Hören, zum Spielen, zum Kreativ sein,  gegen Langeweile und auch wenn’s mal zuhause kracht.

 Ich wünsche Ihnen und Euch allen trotz allem ein entspanntes Osterwochenende. Die Schulsozialarbeit macht in den Ferien auch Urlaub und ist erst ab dem 24. April wieder zu erreichen. Noch können wir nicht sagen ob wir dann auch wieder telefonisch erreichbar sind, aber online können Sie/könnt Ihr nach wie vor auch dann wieder unter

schulsozialarbeit-dudweiler@dwsaar.de Kontakt mit uns aufnehmen.

Neue Linktipps-Dies & Das:

https://www.gew.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/mit-diesen-10-tipps-klappt-das-lernen-zu-hause/

https://www.n-joy.de/leben/Tipps-gegen-Langeweile-16-Dinge-fuer-die-wir-jetzt-Zeit-haben,freizeittipps260.html

https://www.ndr.de/ratgeber/Coronavirus-Kreative-Ideen-fuer-die-Kinderbetreuung,kinderbetreuung214.html

https://www.n-joy.de/entertainment/Spieleabend-10-Spieletipps-aus-dem-N-JOY-Team,gesellschaftsspiele100.html

https://www.dksb.de/de/artikel/detail/hinweise-fuer-gestresste-eltern-und-anlaufstellen-bei-konflikten-und-gefahrensituationen/

https://www.bento.de/tv/netflix-party-so-koennt-ihr-gemeinsam-netflix-schauen-ohne-am-selben-ort-zu-sein-a-00000000-0003-0001-0000-000000486620

https://houseparty.com/

virtuelle Wattwanderungen: https://www.youtube.com/watch?v=XllpjZAdfBg

https://www.geo.de/geolino/mensch/22759-rtkl-geolino-podcast-folge-2-gemeinsam-gegen-corona-langeweile

https://www.kidsweb.de/

https://kinder.wdr.de/radio/kiraka/

https://www.kigaportal.com/ng/ng6/de/ideen/eltern?page=1

https://www.kindersache.de/bereiche/spiel-spass/selbermachen/basteln/anti-langeweile-glas

https://www.moms-blog.de/33-ideen-gegen-langeweile-bei-kindern/

Tipps zu Handarbeiten:

 https://www.youtube.com/watch?v=WdEwGUPD7GE

https://fraufriemel.de/grundkurs-makramee-knoten

https://www.youtube.com/watch?v=FXEe3DtHEkc&feature=youtu.be

https://www.instagram.com/sonntagskreativitaet/

http://www.badasscrossstitch.com/tutorials

 

Liebe Grüße und bleiben Sie/bleibt gesund,

Christine Ludwig (Schulsozialarbeiterin/Schoolworkerin)